Myanmar (Burma) 9. Januar - 19. Januar 2003
Bagan 10.1. - 13.1.03

Zurück Anfang Weiter

bagan

Tempel in Bagan

Die archäologische Zone von Bagan ist phänomenal. Insgesamt 5000 Pagoden erbaut vom 9. bis ins 12. Jahrhundert; leider teilweise vom Erdbeben 1976 zerstört. Es wird ein bleibendes Erlebnis unserer Reise bleiben. Diese Eindrücke, diese Ruhe, dieses Zurückversetzt werden in eine andere, frühere Welt. Das muss man gesehen haben. Die Bilder können da leider nur einen Teil der Eindrücke wiedergeben.

Täglich besuchen wir mehrere Pagoden und erfahren faszinierende Geschichten von unserem Führer.